Technische/r Produktdesigner/in

Ausbildungszeit: 3,5 Jahre
Voraussetzung: Abitur, Fachhochschulreife oder Mittlere Reife

Persönliche Voraussetzungen

  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute Auffassungsaufgabe
  • Technisches Verständnis
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • PC-Kenntnisse

Ausbildungsinhalte

Während der Ausbildung lernen die Auszubildenden den Bereich Entwicklung/ Konstruktion kennen. Sie setzen Vorgaben von Konstrukteuren in Pläne und technische Unterlagen um. Sie fertigen technische Zeichnungen für die Neugestaltung, die Entwicklung und Modernisierung von Produkten aus Blech, erstellen technische Dokumentationen oder Programme für Fertigungseinrichtungen. Sie sind Mittler zwischen Entwicklung und Produktion, das heißt Sie erstellen auf Basis von Konstruktionsideen fertigungs- und materialgerechte Zeichnungen. Zusätzlich durchlaufen die Auszubildenden die Produktion und lernen die verschiedenen Fertigungsverfahren des Unternehmens kennen.

Berufsschule: Gewerbliche Schule Künzelsau

Spätere Einsatzgebiete

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung ist ein Einsatz in den Bereichen Entwicklung/ Konstruktion möglich.

Weitebildungsmöglichkeiten

Nach entsprechender Berufspraxis gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten zum/ zur:
  • Geprüfte/r Konstrukteur/in
  • Industriemeister/in
  • Techniker/in
  • Technische/r Fachwirt/in
  • Technische/r Betriebswirt/in IHK